“Ein Herzenspferd, ist das Pferd, welches man nicht vergessen kann, egal wie viel man damit schon durchgemacht hat, wie oft man runtergefallen ist oder wie viele hoffnungslose Stunden es einem gegeben hat. Ein Herzenspferd ist dein Bester Freund und das Pferd, mit dem du alle Pferde vergleichen wirst.”

Mein Herzenspferd habe ich vor über sechs Jahren gefunden, damals noch verliebt in ein Schulpferd, das ich zu dem Zeitpunkt noch geritten habe. Doch dann kam Catino. Das Pferd, dass ich niemals wollte: klein, unausgebildet, schwierig, Springpferd und jung. Trotzdem hat es gefunkt und der Funke ist immer noch da. Mein “Once-in-a-lifetime-horse”, mein Clausi, mein bester Freund und mein Wahnsinniger – kein Pferd kommt an ihn ran. Es war wohl vorbestimmt, dass ich ihn bekomme. Eine Nacht davor hatte ich schon von ihm geträumt. Oft habe ich an uns gezweifelt, aber kein Zweifel hat sich bestätigt. Er ist, trotz das er sehr schwierig ist, mein absolutes Traumpferd und obwohl wir beide so verschieden sind, sind wir uns sehr ähnlich. Ein Pferd, das mich zwischen Höhenflügen und Wahnsinn leben lässt, aber ohne das ich mir momentan mein Leben nicht vorstellen könnte. Wenn es mir schlecht geht, ist er da. Er ist sensibel aber doch ein sturer Esel, versteht nicht immer gleich was ich von ihm will, aber irgendwann ist er doch auf meiner Seite. Momentan haben wir echt viel zu tun, die Umarbeitung ist nicht einfach, aber das wäre doch gelacht, wenn wir es nicht schaffen würden. Auch wenn es schwer ist, gebe ich die Hoffnung nicht auf und bin mir sicher, wir werden besser und besser. Irgendwann werden die Menschen auf uns aufschauen und bereuen, was sie schlechtes gesagt haben.

Ein Herzenspferd mit so viel Charakter, Ausstrahlung und Charme – mein Catino.

987 total views 1 views today

Schreibe einen Kommentar