Hallo meine Lieben,
hier kommt mal wieder ein Update zu Catinos Gesundheitszustand. Wie einige von euch wissen, hatte er vor 2 Wochen wieder angefangen zu lahmen. Dann Freitag der große Schock: Kolik. Da ich nicht beides auf einmal machen wollte, war Sabine (unsere Physio) diese Woche bei uns. Folgende Ursachen und Baustellen hat sie bei Catino gefunden: Catino hatte einige Blockaden, am ganzen Körper verteilt. Diese wurden dann wieder gerichtet. Akkupunktur und Laserbehandlung gab es dann auch noch für den kleinen Kerl dazu. Durch die Hitze hat er exzteme Kreislaufprobleme mit erhöhter Atmung und extremen Puls. Dagegen gehen wir nun auch an, mit Mittelchen. Wir vermuten, dass die Kolik aufgrund der Kreislaufprobleme kam. Ich bin gespannt und hoffe, dass er langsam wieder zu sich kommt und der alte wird. Wir machen jetzt erst mal etwas langsam, ich hoffe jedoch, dass er sich schnell wieder regeneriert und wir mit unserem Alltagsprogramm loslegen können.

Vielen Dank auch noch mal an Sabine, die immer sehr schnell zu uns kommt – trotz einer weiteren Fahrt! Sie nimmt sich genügend Zeit und Clausi ist immer hin und weg, wenn sie da war. Er hat vollkommen bei der Laserbehandlung abgeschaltet. Ich bin glücklich, so einen kompetenten Menschen an unserer Seite zu haben und vor allem, jemanden gefunden zu haben, der mit Clausis “Persönlichkeit” klar kommt und ihn super behandelt!

Wenn jemand also eine gute Physio sucht – https://www.facebook.com/Sabine-Dietrich-Tierheilpraxis-Mobile-Therapie-108359003068482/

615 total views 1 views today