Hallo meine Lieben,

heute möchte ich euch meinen neuen Kooperationspartner “DIMACCI” näher vorstellen. Was DIMACCI für Produkte herstellt, wer dahinter steckt und was Trend 2017 wird – das könnt ihr hier nachlesen! Vielen Dank auch noch einmal an Ines Diekmann, die Designerin von Dimacci, für dieses tolle Interview.

 

Was stellt DIMACCI her und wie unterscheidet die Marke sich von anderen?


Wir produzieren hochwertige, größenverstellbare Leder-Armbänder, die mit einem Trensen-Gebiss aus reinem Edelstahl zu schließen sind. Made in Germany.

Größe Auswahl:
180 Varianten
15 Lederfarben, 3 Metallfarben (Stahl, vergoldet, rose gold) Trensen in zwei Größen mit und ohne  Zirconia erhältlich.
Was ist das Besondere an DIMACCI?

Für jeden Typ und Anlass das richtige Modell. Alles nos (never out of stock), hohe Qualität zum angemessenen Preis

Die Idee hinter DIMACCI?
Aus der Welt der Reiterei und Liebe zu den Pferden wurde ein Link/Erinnerungsstück/Freundschaftsband/Souvenir/Statement  in die Alltagswelt transportiert.

 

Wer steckt dahinter?


Ines Dieckmann passionierte Reiterin, Künstlerin und Designerin entwickelt und produziert schon seit Jahren Schmuck und Accessoires für die Mode Branche und erkennt eine Nische in der Reiterei in der Accessoires für die Reiter eher weniger vorhanden sind.

 

Dimacci in drei Wörtern?
Pferde/Accessoires/Lifestyle

 

Welches Produkt ist am beliebtesten, begehrtesten ?

Modell ALBA

 

Kann man schon einen Trend für 2017 vorher sagen?
Trend ist, was nie aus der Mode kommt….;-)
799 total views 1 views today

Schreibe einen Kommentar