Hallo meine Lieben,

da ich selbst vor ein paar Wochen  auf einem Lehrgang war und unschlüssig war, was ich überhaupt mitnehmen sollte und dazu nichts gefunden habe im Internet, habe ich mir gedacht, ich schreibe für euch mal eine kleine Checkliste. Diese Dinge solltet ihr nicht vergessen:

  • Reithelm und Reithandschuhe
  • Sattel und Trense
  • eine Longe
  • Schabracke und Sattelgurt (wenn euer Pferd ein Pad benötigt dieses natürlich auch)
  • Transportgamaschen und zum Reiten dann passende Bandagen oder Gamaschen zur Schabracke
  • Knotenhalter und Strick – falls es mit dem Verladen nichts wird oder zum Grasen
  • Reitstiefeln,Sporen und Gerte
  • Heunetz (je nach dem wie lange ihr fährt), Leckerchen (zur Belohnung) oder ein paar Karotten, Äpfel und Bananen
  • ein gutes Outfit, passend zu dem eures Pferdes (ihr wollt ja auch positiv auffallen!
  • Putzzeug (in meinem Fall gut, Clausi ist ein kleines Schwein!)
  • jemand der Fotos macht und filmt und generell etwas hilft.
  • UND DAS WICHTIGSTE: GANZ VIEL SPAß! GENIEßT DIE ZEIT UND HABT SPAß BEI DER ARBEIT. OHNE SPAß FUNKTIONIERT IM LEBEN NICHTS🐴❤️ ach, und euer Pferd solltet ihr auch nicht vergessen!
639 total views 1 views today

Schreibe einen Kommentar