Dressurreiter Bandagieren nur. Gamaschen sind was für Springreiter – alles Klischees. Ich muss sagen, ich bandagiere mein Pferd oft. Früher habe ich das nur getan. Seit es aber die RidersDeal-Dressur und RidersDeal-Softgamaschen gibt, hat sich das ein bisschen geändert.

[Text enthält Werbung]

Catino hat zum Reiten schon immer Sprungglocken getragen – nur eins ist mittlerweile anders: ich bandagiere nicht mehr jeden Tag. Der Grund dafür ist nicht der Zeitfaktor und auch nicht die Bequemlichkeit. Grund dafür sind die tollen Gamaschen von RidersDeal. Die Gamaschen sind nicht nur super schick, sie sind auch mehr als funktionell. Ich bin mittlerweile fast mehr „Team-Softgamaschen“. Die sehen halt doch einfach noch ein bisschen mehr nach schicki-micki aus. Aber das ist völlige Geschmacksache. Die Gamaschen habe ich auch mittlerweile in verschiedenen Farben und auch die Haltbarkeit ist super. Unser erstes Paar haben wir fast täglich ein Jahr genutzt und jetzt erst sind die Glocken noch halb am Leben.

Mein neuster Zugang sind die wunderschönen Softgamaschen in pink und oh mein Gott, ich liebe sie. Ja, Clausi ist ein Wallach – aber hey, er kann alles tragen.

98 total views 2 views today