„Ganz normal anders – mein Weg in den Parasport! Die Pferde haben mir einen anderen Blick auf das Leben gegeben. Dadurch habe ich gelernt, alles positiver zu sehen!“

https://www.facebook.com/Ganz-normal-anders-mein-Weg-in-den-Parasport-297700183979516/

Beschreibe dich in drei Worten:

Positives Denken, immer pro Pferd und emphatisch

Seit wann reitest du und wie bist du dazu gekommen?

Auf Empfehlung meiner ehemaligen Physiotherapeutin. Um Koordination, Gleichgewicht und die räumliche Orientierung im Raum zu verbessern, sollte ich voltigieren. Da man dabei das Handicap aber deutlich schneller erkennt, habe ich im Oktober 2001 mit Longenstunden auf einem Pony angefangen und wollte „richtig“ reiten lernen. Im Parasport bin ich seit Mai 2008 aktiv.

Wie hast du vom Parasport erfahren?

Durch meine ehemalige Trainerin, die neben ihrer Trainer-Lizenz eine Qualifikation im Reitsport für Menschen mit Behinderungen hat. Meine Faszination für den Parasport habe ich allerdings beim Maimarktturnier in Mannheim entdeckt. Im Herbst 2007 bin ich dann mit einem Leihpferd mein erstes integratives Turnier geritten.

Was hast du für ein Handicap und wie gehst du damit um?

Ich habe eine linksbetonte Tetraparese: Eine Spastik in allen vier Gliedmaßen, wobei meine linke Körperhälfte jedoch stärker betroffen ist. Auf einem Auge bin ich blind, auf dem anderen sehbeeinträchtigt. Der Umgang mit dem Handicap ist durch die Pferde normaler geworden und meine Lebensqualität hat sich durch sie enorm gesteigert. Die Pferde haben mir einen anderen Blick auf das Leben gegeben. Dadurch habe ich gelernt, alles positiver zu sehen. Durch die Erfolge kam die Erkenntnis, dass Menschen trotz ihres Handicaps, ganz gleich in welcher Form, absolut gleichberechtigt neben allen anderen stehen – besonders mit und durch die Pferde.



In welcher Klasse reitest du?

Im Parasport bin ich im Grade IV klassifiziert, das ist im Regelsport vergleichbar mit L-M-Dressur-Niveau. Aktuell befinde ich mich im Training aber, je nach Pferd, zwischen gutem A- und L-Dressur-Niveau. 

Welche Voraussetzungen muss ein Para-Pferd erfüllen?

Bezogen auf den täglichen Umgang sowie auch den Wettkampfsport muss es auf jeden Fall sehr nervenstark sein, für den Reiter mitdenken wollen (die Pferd-Reiter-Bindung hat für Reiter mit Handicap eine wesentlich höhere Bedeutung), leicht an den Hilfen (vor allem in der Anlehnung) und je nach Handicap leicht zu sitzen (sprich: nicht zu schwungvoll) sein, einen guten Schenkelgehorsam haben und mit einem händelbaren „Go“ ausgestattet sein. Natürlich ist es gerade für Rollstuhlfahrer nochmal wichtiger, dass das Pferd zum Beispiel einfach im Handling ist und die handicapspezifischen Hilfsmittel im Alltag und beim Reiten akzeptiert.

Was sind deine größten reiterlichen Ziele?

Auf den Parasport bezogen: Natürlich irgendwann einmal mit dem passenden Pferd die Qualifikation zum internationalen Drei-Sterne-Turnier auf dem Maimarktgelände in Mannheim. Nicht nur bezüglich Integration und Organisation seit Jahrzehnten ein deutschlandweites Aushängeschild, sondern für mich auch schon immer ein „Heimspiel“. Nichts desto trotz sind Pferde ein Motor der Integration, weshalb ich mich aktiv dafür ausspreche, auch Regelturniere zu reiten, um Reiter mit und ohne Handicap noch näher zusammenzubringen, sodass beide Seiten sich bereichern und voneinander lernen können. 

Gibt es eine Lektion, die du unbedingt mal reiten möchtest?

Piaffe 

Wenn du es dir aussuchen könntest, welches Pferd würdest du gerne mal reiten?

Da gäbe es einige. Aber vielleicht Damon Hill NRW. Er hat eine schöne Ausstrahlung, ist aber trotzdem sehr fein.

Was war bis heute dein größter Erfolg?

Im Parasport war es wahrscheinlich die Demonstration eines Ausschnitts einer Lehrstunde für Reiter mit Handicap vor der Bundesministerin für Verteidigung im Juli 2017. Im Regelsport habe ich mich riesig gefreut, mich auf meinem ersten Regelturnier im Jahr 2014 nach nur drei Mal Training auf einem Leihpferd gleich an dritter Stelle platzieren zu können – natürlich als einzige Starterin mit Handicap.

511 total views 2 views today