Mein Lieblingsmonat im Jahr, der Februar. Und schon wieder die Lyrik – Skills herausgebracht! In diesem Sinne: Willkommen beim Monatsrückblick für den Februar 2019.

Reiterlich
Wir haben das Training aufgenommen. Höchste Prämisse: Clausi muss ein paar Pfunde verlieren. Sein Wohlstands-Bauch ist aktuell ziemlich gut zu erkennen und auch meine Sattlerin ist fast ein bisschen geschockt gewesen, wie mein frühemals schmales Pferd jetzt zum Ochs geworden ist. Natürlich sieht er muskulär auch super aus, aber der Bauch darf ruhig ein bisschen schrumpfen. Clausi hat übrigens auch aktuell sehr große “Frühlingsgefühle”, weshalb das Training aktuell immer ziemlich spaßig ist. Mehr dazu aber in einem gesonderten Plan. Wir haben nämlich unser Training ein bisschen umgestellt und kommen damit echt gut zurecht. Außerdem haben wir ein neues Crew-Mitglied im Februar dazu bekommen! Der “kleine” Yotti und Clausi haben sich auch schon wirklich richtig gerne.

 

Privat

Ich hatte Geburtstag! Und es war eine Schnapszahl. 22. Das musste natürlich gefeiert werden. Es ist immer super schön, mit meinen Liebsten um mich herum eine schöne Zeit zu verbringen. Ansonsten hatte es mich ziemlich erwischt. Grippe und Mandelentzündung – da kommt doch jährlich die Freude auf. Das Witzigste: jedes Jahr um die selbe Zeit passiert das. Aber was soll’s, ich habs wieder los. Ich sitze momentan an ziemlich vielen Planungen für das Jahr und überlege mir, was dieses Jahr neu bzw. anders werden soll. Im Mai bin ich ja dann auch schließlich mit meiner Ausbildung zur Medienkauffrau Digital und Print fertig. Übernahme steht, was das ganze alles ziemlich entspannt macht. Prüfungsängste habe ich eigentlich auch nicht wirklich, deshalb wird das ganze hoffentlich eine Runde Sache.

143 total views 1 views today