Hallo meine Lieben,

jetzt komme ich endlich dazu, euch auch noch den letzten Monatsrückblick für das Jahr 2018 zu schreiben. Ein Jahr, dass wie nichts vorbei ging. Auch der Dezember war schneller vorbei, als gedacht.

Reitsport
Weihnachtsfeier im Stall und Festhallen Reitturnier – zwei sich jährlich wiederholende Events, die im Dezember stattfinden und mir viel Freude bereiten. Auch für Clausi gab es eine Änderung: einen neuen Freund. Endlich ein Pferd, mit dem er täglich rauskommt und vor allem, ein Pferd mit dem er sich super versteht – ihr müsst wissen: er diskriminiert eigentlich alles und jeden. Auch was das Reiten anging war der kleine Mann super. Im Dezember hatten wir auch ein super cooles Treffen mit Hannah (kindofhannah) und ich hatte mir endlich den Traum von einem Weihnachtskranzshooting erfüllen können. Auch meiner allerliebste Katja hat uns mit ihrem Joey besucht.

 

 

 

 

 

Lifestyle 
Traum von Amsterdam.. von 1 bis 3. Dezember ging es für mich und eine Freundin für 3 Tage nach Amsterdam. Und es war unheimlich schön dort – so schön, dass wir unseren Trip zu einer etwas wärmeren Zeit noch einmal wiederholen werden. Ansonsten war ich total in Christmas-Mood. Wie ihr wisst, bin ich total verrückt, was Weihnachten angeht. Ich liebe es die Menschen, die ich liebe zu beschenken, zu dekorieren etc. Die Feiertage habe ich dann mit Freunden und Familie ausklingen lassen und genossen. Generell hatte ich ab dem 19. Dezember Urlaub und das für ca. 3 Wochen. So konnte ich mir auch viel Zeit für mich nehmen, was nach diesem wirklich anstrengenden und ermüdenden Jahr von Vorteil war.

207 total views 1 views today