Last Minute Geschenktipps

Mittlerweile haben wir dank dem Titel erkannt, dass in 6 Tagen schon Weihnachten ist. Habt ihr noch kein Geschenk? Dann seit ihr nicht die Einzigen! Also keine Panik, hier sind einige Tipps für euch

1. Selbstgebackene Leckerli: günstig, schnell und individuell! Selbst gemachte Leckerli sind meistens nicht nur ein purer Genuss für unsere Pferde, sondern auch für uns. Macht doch einfach mal selbst die Leckereien und anstatt langweilige Formen zu machen, benutzt doch auch mal Plätzchenausstecher. Ich bin mir sicher, der Beschenkte samt Pferd freut sich darüber.

2. Tickets für eine Pferdeveranstaltung: Apassionata, Pfingstturnier Wiesbaden, Festhalle Frankfurt, CHIO, Eurocheval – euch wird schon etwas einfallen! Solche Karten bekommt man ganz leicht über das Internet und wenn man Glück hat auch als E-Ticket, direkt zum Ausdrucken! Wenn nicht, dann schreibt das geplante Event auf einen Gutschein 🙂

3. Last Minute Einkauf bei einem Reitsportgeschäft: Die alternative schlecht hin! Einfach in einen Reitsportladen gehen und dort die letzen Geschenke kaufen.

4. Parfüm&Schminke: darüber freut sich fast jede Frau – denn Reiterinnen sind eben auch nur Frauen!

5. erste Reitstunde: Vielleicht habt ihr ja ein Kind in der Familie, einen Bekannten der gerne reiten lernen würde – Weihnachten ist eine gute Alternative den Menschen, die man Liebt einen Traum zu erfüllen.

6. DIY Geschenke: Ihr bekommt morgen von mir einen Post wie ihr ganz tolle DIY Geschenke machen könnt – es werden 2 ganz tolle Ideen sein, die jedes Pferdemädchen freuen werden!

4094 total views 5 views today