„Wenn der Sattel nicht passt, kann das Reiten gerade für das Pferd zur Qual und Schmerz werden.“

Heute würd ich gern mal mit euch über ein Thema im Reitsport sprechen, das jeden von uns irgendwie betrifft: Sattler. Es gibt sie auf der ganzen Welt und es gibt sehr viele ‚Scharlatane‘ die sich als Sattler ausgeben und falsche Tipps und falsche Produkte verkaufen. Manche kaufen auch im Internet Sättel, ohne einen Fachmann auf den Sattel schauen zu lassen.

Ein weiteres Problem ist : es gibt Sattler und Sattler. Der eine will nur Verkaufen und zwängt dem Kunden unpassende und viel zu teure Sättel auf – man bekommt ja die Kohle und der andere Leistet seine Arbeit perfek. Die andere Art von Sattler versucht alles für den Reiter zu ermöglichen, was dieser sich vorstellt.

  • Der gute Sattler ist bei einem Termin zur Anprobe stets motiviert
  • Er erklärt dem Kunden was genau die ‚Problemstellen‘ des Pferderückens sind und warum man deshalb den oder den Sattel probieren sollte und nicht den anderen,weil der zu weiteren Problemen führen könnte.
  • Ein guter Sattler begutachtet das Pferd ganz genau im Stand und in der Bewegung um die Problemstellen und auch die Muskulatur des Pferdes zu beurteilen.
  • Der gute Sattler vermisst den Rücken und passt erst dann den Sattel an das Pferd an
  • Der gute Sattler besucht dich in regelmäßigen Abständen und erinnert dich an die Termine, die man einhalten sollte. Spätestens sechs bis acht Wochen nach dem Kauf sollte man einen neuen Termin zur Kontrolle machen.
  • Sattel aufpolstern oder die Kammer weiter machen wird nur beschlossen, wenn man den Sattel auf dem Pferd liegen gesehen hat.
  • Der gute Sattler bezeichnet sich nicht als Verkäufer, sondern als Sattler.
  • Ein guter Sattler erfüllt dir deine Wünsche, aber wenn dein Traumsattel nicht auf dein Pferd passt,verkauft er dir diesen nicht, weil die höchste Priorität für ihn ist, dass der Sattel deinem Pferd passt.
  • bei einer Sattelanprobe plant der Sattler schon mal gut zwei bis drei Stunden ein. Es ist aber auch kein Problem, einen zweiter Termin auszumachen.

Ich für meinen Part habe die perfekte Sattel-Meisterin gefunden: HEIKE STEPHAN!

1738 total views 2 views today