Und plötzlich ist alles anders.

Der Traum von vielen Schleifen, tollen Turnierfotos und Erfolgen ist geplatzt. Ein Thema, das mich immernoch beschäftigt und verletzt. Der Sinn, weshalb ich Catino ursprünglich wollet: ein qualitätvolles Pferd, wunderschön mit ebenso wunderschönem Charakter!

Seit der Diagnose hat sich unser ganzes Leben auf den Kopf gestellt. Ich lockerer geworden, nicht mehr so verbissen und plötzlich läuft alles besser. Catino ist entspannter, macht besser mit und scheint mit sich mehr im reinen zu sein. Ein glückliches Pferd. Aber ist er wirklich so krank? Im Prinzip muss man das so verstehen: er hat einfach ein Defizit was seine Muskulatur am Rücken und ISG angeht, welches man nicht mehr so verbessern kann, dass er die Lektionen laufen kann, die ich mir erträumt hatte. Nicht nur ich – viele andere Menschen steckten ebenso Hoffnung in ihn und auch in mich. Ich für mich habe beschlossen meinen Kleinen nur noch so zu reiten, wie es ihm gut tut. Viel Gelände, Lockeres V/A und vor allem Spaß. „Das muss jetzt doch endlich klappen“gibt es nicht mehr, es ist eher zu dem „wir versuchen es, wenn es nicht klappt, dann probieren wir es auf eine andere Methode oder zu einem anderen Zeitpunkt“ geworden. Mein Sitz, mein Pferd und auch meine Einstellung hat sich verändert – positiv. Ich nehme immer noch Reitstunden, einfach um uns zu verbessern. Man lernt nie aus. Mein Catino ist ein ganz anderes Pferd geworden und auch meine Einstellung. Es tut gut, zu wissen, so viele Menschen zu haben, die hinter einem stehen. Catino ist zwar Teilzeit Frührentner, aber nicht aus der Welt geschweige denn unreitbar.

Die letze Zeit war für mich persönlich die schönste und auch schlimmste Zeit in den 6 Jahren, die ich mit Catino erlebt hatte. Wir sind ein unschlagbares TEAM und das weiß ich und muss ich auch niemandem beweisen. Die Kommunikation zwischen mir und Catino funktioniert und keiner kann dazwischen funken. Der Druck „nächstes Jahr muss es mit Turnier klappen“ ist nun weg und wir steigern uns immer mehr und ich muss sagen, es ist unendlich schön zu wissen, wie sehr dieses Pferd kämpft. [Ich habe mein Instagram Feed hier unten verlinkt, dort gibt es ein Video, darin seht ihr den aktuellen Catino. Dieses Pferd ist unglaublich!]

Cannot get other user media. API shut down by Instagram. Sorry. Display only your media.
1160 total views 2 views today