Der Herbst ist inzwischen schon da und auch Clausi hat ordentlich Winterfell geschoben – so viel, dass es inzwischen schon ab ist. Es ging einfach nicht mehr.

Wieso ich jetzt schon geschoren habe..

Schon innerhalb von 20 Minuten entspanntem Aufwärmtraining war Clausi recht nass. Hat man dann die Arbeit aufgenommen, so wurde er recht schnell weiß. Teilweise war er dann auch echt klatsch-nass. Damit er sich keinen Zug holt, sich nicht erkältet und mehr machen kann, habe ich mich entschieden ihn bereits zu scheren. Das ist jetzt gut eine Woche her und ich bereue es auf keinen Fall.

Es ist aktuell so warm, wie mache ich das mit eindecken? 

Ganz einfach: Clausi hat aktuell eine 100g Decke auf und kommt damit super klar. Im Winter bekommt er dann ganz normal wieder seine 300g Decke mit Halsteil und alternativ auch noch eine Unterdecke, wenn es dann richtig anzeiht.

Und Clausi?

Ich glaube, der ist super froh, dass sein Winterfell nun ab ist. Er sah schon echt wie ein Teddybär aus. Schon beim scheren stand er entspannt da und hat mehrmals abgeschnaubt. Im Training ist der kleine Schatz auch wieder fitter, wacher und vor allem motivierter. Das freut mich ungemein. Wie unser Wintertraining dieses Jahr aussehen wird, das erzähle ich euch bald in einem neuen Beitrag.

55 total views 1 views today